IHRE BRIEFE

Mariana Čížková, 8. 10. 2023

Ich erlebe eine Woche voller unglaublicher Fülle, Jobangebote strömen in Strömen, alle Probleme, die ich zu Beginn des Kurses aufgeschrieben habe, sind verschwunden und mein Gefühl ist, es ist ganz von alleine passiert.


Beim letzten Kurs fielen für mich nacheinander sehr wichtige Blockaden, die mich lange belasteten. Es fehlte einfach die Zeit, sie zu lösen, denn es gab immer etwas Dringendes, das mehr brannte, und Zeit zu finden, um zum Beispiel die Beziehung zu meiner Mutter zu verfeinern oder das Problem mit der fehlenden Energie zu klären, stand irgendwie nie auf der Tagesordnung. Kinder, Arbeit, Verantwortung... alles war wichtiger.

Ein großes Thema, das sich für mich eröffnete, war, wie ich mich selbst an die erste Stelle setzen und mich nicht egoistisch und schuldig fühlen kann. Ich würde sagen, ich hatte alles im Kopf geklärt, aber das Gefühl, als meine Mutter mir sagte, ich sei genauso egoistisch wie mein Vater ... war nicht ganz gut.

Die Meditation und die Arbeit mit dem inneren Frieden haben mich zutiefst berührt. Als sich der Weg zu sich selbst verkürzt und beschleunigt, das Verweilen in der Stille und im Fluss dagegen länger wird und bleibt. Pracht!

Was mich interessierte, war die Leichtigkeit, die ich die ganze Zeit über spürte. Obwohl es ein T1-Kurs war, habe ich ihn nicht mit der klaren Absicht besucht, ein professioneller Therapeut zu werden. Ich hatte keinen inneren Druck, den Kurs erfolgreich zu bestehen. Vielmehr ist es besser, sich besser und tiefer in RUŠ zu orientieren. Aber während des Kurses habe ich gemerkt, wie viel Spaß und Freude es mir macht, anderen zu helfen, und ich möchte auf jeden Fall auch T2 weitermachen.

Die Freude blieb auch nach dem Kurs bestehen. Meine Tochter und ich verabschiedeten uns am Morgen vor der Schule – ich habe es nicht einmal in mir geklärt - und am Morgen nach dem Kurs bekam ich einen Kuss von ihr und sie rannte bereits zum Unterricht; kein Weinen, keine Szenen...

Ich erlebe eine Woche unglaublicher Fülle. Die Stellenangebote strömen in Strömen und gleichzeitig hatte ich nach langer Zeit die Gelegenheit, mit meinen Kindern ein schönes und erholsames Wochenende in unserem Ferienhaus zu verbringen. Alle Probleme, die ich zu Beginn des Kurses aufgeschrieben hatte, verschwanden und mein Gefühl ist, es ist ganz von alleine passiert. Aber ich weiß, dass es an meiner Entscheidung und meiner wiedergefundenen Liebenswürdigkeit lag, vor allem mir selbst gegenüber.

Gleichzeitig spüre ich große Fürsorge für alle, die sich entschieden haben, bei der RUŠ anzufangen. Dafür ist die RUŠ außergewöhnlich. Am Ende des Kurses erhält jeder eine Telefonnummer und E-Mail, unter der er jederzeit Kontakt aufnehmen kann und jemand für ihn da ist.

Dankeschön! Ich danke mir selbst, aber auch die Lektoren sind sehr kompetent :-))).

Mariana Čížková
nach T1
mariana.cizkova@gmail.com

lies mehr

Theodor Klán, 6. 10. 2023

Ich habe mich zum ersten Mal in meinem Leben selbst erkannt und ich habe die Welt so wie sie ist gesehen.



Es geht mir wunderbar, ich habe einen großen und einen echt großen Sprung erlebt. Nach dem Kurs R1 und dann nach dem Kurs T1, und nach dem T1 ist die Veränderung so groß, ich habe keine Wörter dafür. Objektiv ist es unmöglich diese innerliche Änderung zu beschreiben. Ich genieße es, es ist wunderschön. Im Kurs T1 habe ich viele Negationen aufgelöst und das Ergebnis ist toll. Ich habe meine Zielsetzung höher eingestellt, ich bereite mich für den Kurs T2 vor und ich arbeite weiter :-).

Ich bin dem ganzen Team sehr dankbar für die feste Führung, für die Hilfe bei dem Abrufen der Negationen und beim Klären. T1 war für mich ein körperlich anstrengender Kurs, weil wir fast ununterbrochen gesucht und geklärt haben, am letzten Abend bin ich um Mitternacht zu Bett gegangen, weil wir im Zimmer waren um die Blöcke aufzulösen, die wir am Morgen (mit Karlík) abgerufen hatten, nach dem Motto: „Was ich für dich abrufe, kläre es zuerst, dies sind wesentliche Blöcke“), also habe ich geklärt als würde es um mein Leben gehen (und das ist im wahrsten Sinne des Wortes wahr). Als ich am nächsten Tag zum ersten Mal in meinem Leben auf mich selbst aufmerksam wurde und die Welt um mich herum gesehen habe, wie sie ist, weinte ich ... irgendwie mit einem völligen Verständnis für mich und alles um mich herum. Gleichzeitig habe ich die Kraft der Zielsetzung verstanden und betone ihre Formulierung noch mehr, es ist eine Zauberformel, die mit unserer Entschlossenheit und harter Arbeit Wunder bewirkt. Ich wollte einmal Zauberer werden (das habe ich bereits geklärt), und jetzt kann ich ernsthaft sagen, dass ich zaubern kann :-).

Danke danke danke

Theodor Klán
nach T1
theodor.klan@gmail.com

lies mehr

Viky, 1. 9. 2023

Meine Zielsetzung hat sich zum 100% erfüllt! Ich habe meine innerliche Ruhe gefunden, ich fühle mich wundervoll, ich habe große Sachen aufgelöst und ich habe mit anderen Leuten, die vorbereitet sind das eigene Leben zu ändern, die Mitarbeit genossen.


Ich habe den RUŠ Kurs ganz ganz viel genossen. Die Energie war unbeschreiblich, alles hat gut geströmt, es war wunderbar. Dankeschön, dass ich dabei sein konnte.


Meine Zielsetzung hat sich zum 100% erfüllt! Ich habe meine innerliche Ruhe gefunden, ich fühle mich wundervoll, ich habe große Sachen aufgelöst und ich habe mit anderen Leuten, die vorbereitet sind das eigene Leben zu ändern, die Mitarbeit genossen. 


Schon während des Kurses ist eine Veränderung erfolgt. Ich kommuniziere mit anderen Menschen ganz anders als früher, ich fühle mich toll, ich beachte meine Gedanken viel mehr und ich genieße die Erkennung, Wissen und Entwicklung. 


Die Kurse will ich sehr empfehlen, besonders für jeden, der fühlt, er kann glücklich sein, nur weißt noch nicht wie es in jedem Moment zu erreichen. Jedem, wer vorbereitet ist etwas in sich zu ändern. Dem Menschen, die das Leben geniessen und nicht nur überleben wollen. 


Wenn du eine Änderung willst, fang bei dir selbst an. Sei die Änderung und alles um dich ändert sich auch.


Viky

Nach R1

lies mehr

Lukáš Valeš, 14. 8. 2023

Mit der RUŠ Methode kehren Sie in der Zeit zurück, ändern Sie die Interpretation der Situation und damit ändern Sie völlig die Raum-Zeit-Kurve. Wenn Sie dann zurück in die Gegenwart kehren, ist die Welt anders.


Der Kurs R1 war ein Erlebnis und gleichzeitig eine Erfahrung. Der Weg, der hier am Rand Südtschechiens im Gesellschaftsraum des unauffälligen Hotel stattgefunden hat, hat mich innerlich mehr entwickelt als meine tausend Kilometer lange Wanderung in Indien.


Es zeigt sich, dass der Weg in sich wirklich das größte Abenteuer ist. Wer diesen Weg anfängt, hat eine Chance die ganze Welt zu erkennen ohne sich bewegen zu müssen. Und dazu noch mit einer Methode, die mit ein wenig Übertreibung ein Traum der Sci-fi Liebhaber ist.

Mit der RUŠ Methode kehren Sie in der Zeit zurück, ändern Sie die Interpretation der Situation und damit ändern Sie völlig die Raum-Zeit-Kurve. Wenn Sie dann zurück in die Gegenwart kehren, ist die Welt anders. Nach der Klärung des negativen Programmes in der Vergangenheit ändert sich sofort ihre Realität. Diese faszinierende Erfahrung empfehle ich allen.

Ich danke den Lektoren für ihre Führung, den Köchinnen für Weltgerichte und dem Ort Chytrov für sein Wohlwollen, wie er uns bewirtet hat.

Lukáš Valeš
nach dem R1

lies mehr

Lenka Štádlerová, 4. 8. 2023

Ich arbeite mit Leichtigkeit, was vorher nicht oft der Fall war. Ich habe den Grund verstanden, warum die Arbeit mich belastet, obwohl sie mir großen Spaß macht. RUŠ ist wirklich die kürzeste und effektivste Methode zur Problemlösung.


Mir geht es gut, ich merke eine Veränderung in meinem Arbeitsumfeld. Ich arbeite mit einer Leichtigkeit, die es vorher nicht oft gab. Die Probleme anderer Menschen, vor allem solche, die „unlösbar“ sind, belasteten mich innerlich. Das Erkennen und Verändern meiner inneren Einstellung hat mir sehr geholfen. Ich habe verstanden, warum ich meinen Job eigentlich mache und warum er mich belastet, auch wenn er mir großen Spaß macht. Plötzlich wurde mir klar, dass ich bereits die Behandlungseinheit hatte, die ich wollte. Ich konnte mich aus mir unbekannten Gründen einfach nicht wohlfühlen und empfand sie eher als einen Balast (einstellen, wenn meine Mutter leidet – und anschließend wenn jemand leidet – kann ich nicht glücklich sein). Meine Liebe zu meinem Mann, die durch meine Entscheidung in der Beziehung zu meiner besten Freundin, dass ich sie am meisten liebe, blockiert war, ist in mir wiederbelebt :-).

Ich war mit dem Kurs zufrieden, aber der letzte Tag kam mir lang vor und ich dachte hauptsächlich darüber nach, wie ich mich auf meinen Mann und meine Kinder freue und mit ihnen zusammen sein will. Weil mein Leben vor dem Kurs schon schön und nahezu ideal war, konnte ich nach dem Abrufen der beiden oben genannten Blockaden nichts anderes mehr aus meinem Inneren abrufen, das ich lösen könnte. Manche Kleinigkeiten tauchen später auf und tun es immer noch. Also suche ich zum ersten Mal danach, wann sie waren, und dann akzeptiere ich sie :-).

Darüber hinaus habe ich durch den Kurs einen Einblick in das gesamte System der RUŠ-Methode erhalten, was auch meine Intention war, mit der ich dorthin gegangen bin. Ich dachte ursprünglich, dass ich bis zu den Therapeutenkursen weitermachen würde, aber das bleibt abzuwarten. Im Moment möchte ich meine Lieben in den nächsten 5 Tagen nicht allein lassen. Ich habe verstanden, dass es genügend Therapeuten gibt und vor allem, dass sie anscheinend völlig standardisiert arbeiten. Sodass es keine Rolle spielen sollte, an welchen ich meinen Patienten überweise. Und das ist sehr wichtig. Als mir klar war, dass die RUŠ-Methode funktionsfähig ist, habe ich die Leute gleich beim ersten Kontakt auf sie aufmerksam gemacht. Jetzt weiss ich,  dass ich ihnen sagen kann, sie sollten sich die Liste ansehen und auch mehrere Therapeuten kontaktieren, damit sie nicht zwei Monate auf einen Termin warten müssen. Ich finde es großartig und es erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass sie die Methode anwenden. Darüber hinaus war ich nach dem, was ich mit der Methode erlebt und gesehen habe, davon überzeugt, dass es sich tatsächlich um die kürzeste und effektivste Methode zur Problemlösung handelt.

Lenka Štádlerová
nach R1

lies mehr

Barbara, 13. 7. 2023

Ich habe verstanden, dass man nicht in Angst leben muss und man auch keine Beklemmungen oder Depressionen haben muss.


Früher hatte ich das Gefühl, dass ich allgemein in allen Bereichen unglücklich bin, auch wenn es nach außen so erschien als ob es mir absolut toll gehen würde. Innerlich war ich unglücklich. Ich wußte gar nicht warum und ich hatte unerklärliche Beklemmungen. 


Fast die ganze Zeit war ich im Streß, ich dachte so ist es normal. Erst als ich angefangen habe meine Probleme aufzulösen, sind die Probleme Stück per Stück abgefallen und ich habe Ruhe, Glücklichkeit und Freude in mir gefunden. Ich habe verstanden, dass man nicht in Angst leben muss und man auch keine Beklemmungen oder Depressionen haben muss. Die RUŠ Methode ist meine Meinung nach eine Methode, die jeder Mensch kennen sollte und genauso wie wir Zähne jeden Tag putzen, sollten wir auch unsere Gemüt putzen, sie ist das Psychohygienemittel. Sie ist keine spirituelle aber natürliche Methode.


Barbara, Yoga Studio Besitzerin 

nach T2

lies mehr

Martina, 30. 5. 2023

Ich bin ein sehr anspruchsvoller Mensch und ich habe erwartet dass ich psychisch und physisch erleichtert werde, und genau das ist auch passiert.


In den Kurs bin ich gegangen, weil ich langsam das Vertrauen verloren habe, dass ich irgendwann absolut zufrieden sein kann. Sofort nach 5 Minuten in der ersten Sitzung habe ich kapiert, dass ich viele versteckte Probleme, unangenehme Gefühle und hauptsächlich Ängste habe, ich hatte keine Ahnung davon, dass sie einen so großen Teil meiner Gedanken nehmen.  Ich bin sehr glücklich, dass ich die Entscheidung getroffen habe, in den Kurs gegangen bin, durchgehalten habe und danach meinen Willen gefunden habe um zu Hause an mir zu arbeiten. 


 Ich bin ein sehr anspruchsvoller Mensch und ich habe erwartet dass ich psychisch und physisch erleichtert werde, und genau das ist auch passiert. Als Bonus ist mein Leben langsamer geworden, auf einmal habe ich genug Zeit für alles was ich machen will, schaff ich alles. Ich freue mich auf die Arbeit und es geht mir gut. Jetzt weiß ich, wie es zu tun. Ich bin unabhängig und ich kann mir selbst helfen. Es ist sehr befreiend. Ich bin dafür, dass diese Methode viel mehr in den Schulen und Medien propagiert wird.


Martina 

nach dem Grundkurs der RUŠ Methode - R1

lies mehr

Jasmina Rampasová, 26. 4. 2023

Ich habe schon verschiedene Meditationen und Therapien ausprobiert, bin aber völlig erstaunt, wie die RUŠ funktioniert.

Ich möchte mich noch einmal für den R1-Kurs bedanken. Ich habe schon verschiedene Meditationen und Therapien ausprobiert, bin aber völlig erstaunt, wie die RUŠ-Methode funktioniert.

Dank Theorie und Praxis habe ich im Kurs vieles begriffen, es passte wie ein Puzzle. Ich habe mich sehr darauf gefreut, neue Dinge zu lernen und an mir zu arbeiten. Vor allem darauf, dass es mir helfen würde. Der Kurs hat mir das alles und noch viel mehr gegeben. Mir wurde klar, dass ich nicht alles ganz durchschaut habe, und in Chytrov kam es wunderbar von alleine, bis ich eine Gänsehaut bekam. Als Achtjährige war ich ein Jahr lang im Krieg (Bosnien, ehemaliges Jugoslawien), bevor ich mit meiner Mutter und meinem Bruder flohen, und mit solchen Programmen und ungelösten Problemen hatte ich nicht gerechnet. Auch wenn es weh tat, war es eine große Erleichterung und ich bin so dankbar dafür! Ich bin freier und glücklicher nach Hause gefahren, unglaublich. Natürlich muss ich Sie für das Essen, Ihren Laden und die Sauberkeit im Hotel loben, wirklich perfekt.

Ich bin mit einem zweijährigen Baby in Elternzeit und wir haben zwei weitere Kinder. Ich wollte unbedingt in den Kurs R1 gehen, also nahm ich meine Ersparnisse und ging – meine beste Investition im Leben :)

Jasmina Rampasová
nach R1
rampasovajasmina@gmail.com

lies mehr

Simona Frauenterková , 22. 4. 2023

Ich optimiere mich einfach so, dass es mir und meiner Umgebung so gut wie möglich geht. Es ist unglaublich, wie alles, was mich vorher gestört hat, jetzt wie mit einer Zauberstabbewegung verschwunden ist.


Vor allem möchte ich Ihnen vielmals danken für das, was Sie für die Menschheit tun!! Ich erlebe einen unglaublichen Sprung in meiner Realität, meine Absicht wurde über meine Erwartungen hinaus erfüllt und jeden Tag kommen neue und neue Erkenntnisse. Ich beobachte jeden Tag, wie ich reagiere und wie es auf mich wirkt, ich lerne, mit einem neuen Selbst zu arbeiten, ich fühle mich einfach wie neugeboren, aber ich habe nicht mehr so ​​viel Arbeit mit der Materie (mit dem Körper) als am Anfang meines Lebens. Ich optimiere mich einfach so, dass es mir und meiner Umgebung so gut wie möglich geht. Es ist unglaublich, wie alles, was mich vorher gestört hat, jetzt wie mit einer Zauberstabbewegung verschwunden ist. Ich kann von mir selbst sagen, dass ich ein alternativer Experimentator bin und alles ausprobiert habe, was mir in den Weg kam. Ich muss sagen, dass die RUŠ-Methode sehr intensiv, effektiv und schnell ist. Ich genieße den gegenwärtigen Moment mehr und fühle mich mehr als wohl in meinem Körper, ich bin empfänglicher und auch emotionaler.

Simona Frauenterková 
nach R1

lies mehr

Eva Kováčiková, 14. 4. 2023

Mir sind so viele schöne Dinge passiert... Nachdem ich die einzelnen Beziehungen geklärt hatte, entdeckte ich unendliche Leichtigkeit in mir und das Wissen, dass ich von nun an mit jedem negativen Gefühl klarkommen werde.

Ich habe den Kurs RUŠ - R1 mit der Erwartung besucht, dass ich die gewünschte innere Ruhe und Ausgeglichenheit in mir selbst finden würde. Der ganze Kurs war unglaublich, in einer wunderschönen Umgebung, in einer freundlichen Atmosphäre durchgeführt. Mir gefielen die Morgenübungen, aber auch die Meditationen, die Theorie der RUŠ-Methode selbst, aber auch die praktischen Übungen. Der Mehrwert waren eure edlen Wesen, eure Erfahrungen und Umarmungen. Während des Kurses erlebte ich starke Emotionen, aber auch eine große Selbstüberwindung. Mir sind so viele schöne Dinge passiert... Nachdem ich die einzelnen Beziehungen geklärt hatte, entdeckte ich unendliche Leichtigkeit in mir und das Wissen, dass ich von nun an mit jedem negativen Gefühl klarkommen werde. Ich freue mich sehr auf die nächsten Kurse, blättere gerne in Karlíks Buch und empfehle die RUŠ-Methode jedem, den ich kenne. Danke für diese Methode.

Eva Kováčiková

nach R1

eva_kovacikova@yahoo.com


lies mehr

Irena Pekárková, 18. 1. 2023

Ich verlor die Regelschmerzen trotz der Endometriose.


Obwohl es nicht meine Zielsetzung war, habe ich meine Regelschmerzen verloren. Angesichts dass mir Endometriose diagnostiziert war und die Operation mir nicht geholfen hat, bin ich sehr dankbar. Jedes Mal musste ich eine Schmerztablette nehmen oder einen ganzen Tag in meinem Bett bleiben. Jetzt kann ich mich darauf verlassen, dass ich normal funktioniere.
Den ersten Monat war es für mich komisch... den zweiten Monat war ich froh und hat mich interessiert, wie es möglich ist. Den dritten Monat habe ich kapiert, es ist nach dem RUŠ Kurs. Danke!

Die Beziehung mit meinem Vater hat sich wirklich verbessert und jetzt schaffe ich es mit ihm normal reden auch in emotional angespannten Situationen ohne dass ich weine.

Ich empfehle die RUŠ Methode, wo ich kann und meine Mama war auch schon in der Therapie. :)

Irena Pekárková
nach dem R1

lies mehr

Pavel Horák, 22. 7. 2022

Nach dem Kurs genieße ich jede Minute meines Tages, ich habe viele Dinge in meinen Beziehungen geklärt und ich habe ein Werkzeug, um effektiv mit mir selbst zu arbeiten – das waren meine Absichten, mit denen ich in den Kurs gekommen bin.


Ich war mit dem Kurs mehr als zufrieden. Nach dem Kurs genieße ich jede Minute meines Tages, ich habe viele Dinge in meinen Beziehungen geklärt und ich habe ein Werkzeug, um effektiv mit mir selbst zu arbeiten – das waren meine Absichten, mit denen ich zum Kurs gekommen bin. Ich habe die Beziehung zu meinem Partner auf diese Weise geklärt und auch die Beziehungen in meiner Familie nehme ich anders wahr, mit einer gesunden Einstellung und Distanz. Ich würde den R1-Kurs jedem empfehlen, der das Gefühl hat, „etwas“ in seinem Leben, insbesondere in Beziehungen, verstehen/ändern zu müssen. Darüber hinaus war es wahrscheinlich das erste Mal, dass mir jemand eine verständliche Anleitung zum Umgang mit Emotionen gezeigt hat. 


 Pavel Horák 
 nach R1 
 horrrrry@seznam.cz

lies mehr

Irma Uherková, 22. 7. 2022

Mým záměrem bylo zbavit se samoty a pocitu opuštěnosti, který se splnil. Zjistila jsem, že mám kolem sebe báječné lidi a cítila jsem se s nimi úžasně. Naučila jsem se je vřele obejmout a jejich objetí přijmout.


S kurzem jsem byla moc spokojená a splnil má očekávání. Mít na kurzu R1 přímo autora metody, tak to je pecka. Mým záměrem bylo zbavit se samoty a pocitu opuštěnosti, který se splnil, i když jsem se první dva dny cítila mizerně, sama a brečet se mi chtělo už u rozcvičky a meditace. Ale pak jsem zjistila, že mám kolem sebe báječné lidi a cítila jsem se s nimi úžasně. Naučila jsem se je vřele obejmout a jejich objetí přijmout. Cítila jsem krásnou energii všude kolem. Vyřešila jsem si vztah s biologickým otcem, otčímem, mamkou, bratrem a začala čistit vztah s druhým bratrem. Nic mi nechybělo. Byla tam výborná a velmi zajímavá parta lidí se svými životními příběhy. Mnohé z nich mě posunuly k pocitu vděčnosti a uvědomění si toho, že v podstatě žiju šťastně a nemusím řešit to, co oni. Čištění druhé osoby mi přinesl hluboký pocit propojenosti s cizím člověkem. K celkové pohodě přispěla i výborná a pestrá strava, za což patří veliký dík celému osazenstvu kuchyně v čele s Evičkou. Kurz RUŠ bych určitě doporučila. Spousta známých si u mně všimla výrazné změny a vyzvídali, čím to je. Tak jim o kurzu nadšeně vyprávím. Chtěla bych Vám ještě napsat, jak na změnu reagoval manžel. Když mi šel na nádraží naproti a já mu šla v ústrety s úsměvem, tak se ptal, co jsem ve vlaku pila. Když jsem odpověděla že vodu, nechápal a nevěřil mi. Taky mi řekl, že jsem úplně jiná, že přijel po kurzu jiný člověk a den před dovolenou mi sdělil, že neví, zda se mnou vůbec na dovolenou pojede. A víte co já na to? Bylo mi to fuk a řekla jsem mu, že klidně pojedu sama. Byl to velmi ohromující pocit vlastní vnitřní síly, který jsem předtím nepoznala. Stala se mi i zajímavá příhoda. Skládám ráda obrázkové puzzle a při skládání posledního obrázku se mi ztratil jeden  dílek. Prohledala jsem před kurzem celý byt, odstavila postel a nic. A po kurzu jsem vytírala a dílek najednou vypadl na místě, které jsem prohledávala snad 10x. S velkou radostí jsem ho zasadila do obrázku a vše bylo celistvé. Hned mně napadlo, že jsem našla ten poslední dílek, který mi chyběl. Mám návod a teď je jen na mně, jak s tím naložím. Takže moc děkuji za RUŠku. Dlouho už jsem si tak neprocvičila bránici jako na kurzu.


Irma Uherková

po R1

Irma.Uherkova@seznam.cz

lies mehr

Jitka Hauerlandová, 11. 4. 2022

Diese Methode zu treffen ist eines der besten Dinge, die mir in meinem Leben passiert sind.


Dank dieses Buches können wir sehr leicht verstehen, wie wir auf dieser Welt durch unseren Verstand fuktionieren. Aber das ist noch nicht alles. Es bietet auch einen sicheren Leitfaden, um unagenehme Gefühle aus negativen Erinnerungen loszuwerden. Diese Methode zu treffen ist eines der besten Dinge, die mir in meinem Leben passiert sind. Ich wünsche nicht nur ein grossartiges Lesen, sondern auch den Mut, sich auf eine Reise schöner Lebensveränderungen zu begeben.

Jitka Hauerlandová

RUŠ-Therapeutin


lies mehr

Adam Štrunc, 11. 4. 2022

Die RUŠ Methode für mich das schnellste und zuverlässigste Werkzeug für das Glück, das ich je erkannt habe, ist.


Während meines Lebens habe ich viele Bücher gelesen, viele Seminare besucht, Kurse besucht, ich bin auf verschiedenen Therapien mit einem Psychologen gewesen... Ich kann sagen, dass die RUŠ Methode für mich das schnellste und zuverlässigste Werkzeug für das Glück, das ich je erkannt habe, ist.


Adam Štrunc, Lektor für Persönlichkeitsentwicklung, Trainer, Autor des Buches Business von der Bank

lies mehr

Petr Pilch, 8. 4. 2022

Wenn ich die Möglichkeit hätte, nur eines zu behalten, wäre es das Buch Die RUŠ Methode und zwar ich hab´s anders; von Karel Nejedlý.


Ich habe Tausende und Abertausende von Büchern gelesen. Wenn ich die Möglichkeit hätte, nur eines zu behalten, wäre es das Buch Die RUŠ Methode und zwar ich hab´s anders; von Karel Nejedlý.


Petr Pilch

nach R2


lies mehr

Created by people in Arsyline.cz © 2015 - 2024